Tiki Taka im Michelberger Hotel

„Tiki Taka“, so heißt das diesjährige Festival des Michelberger Hotels. Wie es der Name bereits andeutet, steht dieses ganz im Zeichen der Fußball WM 2014 in Brasilien. Über mehrere Wochen wird ein bunter Mix an namhaften Bands und talentierten Solomusikern präsentiert, welche die Bühne des Michelberger Hotels teilen werden. Das Beste daran: der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Doch das ist noch nicht alles! Neben dem viel versprechenden musikalischen Rahmenprogramm wird auch noch mit allerlei kulinarischem Hochgenuss aufgewartet. Dem internationalen Flair einer Weltmeisterschaft entsprechend, wird den Gästen eine ebenso breite Vielfalt an Speisen und Getränken angeboten. Bier und „social food“ aus Kopenhagen oder landestypische Spezialitäten aus London, sind nur ein kleiner Einblick in das bevorstehende Programm für die kommenden Wochen. Wer mehr erfahren möchte, der kann sich tagesaktuell auf dem hauseigenen Blog informieren.

Zu Beginn des Festivals wird am Montag, den 9.Juni,  gleich mit einem ersten Highlight aufgewartet. We Are Scientists werden die Bühne stürmen und mit ihren Hits wie „After Hours“ oder „Nobody Move, Nobody Get Hurt“ die Zuhörer begeistern. Die US-amerikanische Indie-Rockband aus New York hat seit ihrem letzten Album-Release 2010 nichts mehr veröffentlicht. Seit März steht nun ihr neues Album „TV en Français“ in den Plattenläden. Mit Sicherheit werden sie auch davon etwas zum Besten geben.

 

Für den darauffolgenden Tag, den 10. Juni,  ist Niels Frahm angekündigt. Der virtuose Klangkünstler wird mit einem eigens für ihn angefertigten Piano erscheinen und dabei mit seiner ganz eigenen Klangperformance die anwesenden Zuhörer verzaubern. Wer Niels Frahm noch nicht kennt, der sollte sich zunächst unbedingt das folgende Video angucken und dann am Dienstag pünktlich um 19 Uhr erscheinen. Es wird vermutlich sehr voll werden.

 

Das umfassende musikalische und kulinarische Programm bietet den perfekten Rahmen rund um die Fußball-Liveübertragungen – laut Michelberger Hotel werden alle Spiele gezeigt. Damit steht einem oder auch mehreren gelungenen Abenden wohl nichts mehr im Wege. Jeder wird auf seine Kosten kommen, ob Musikenthusiast, Gourmet oder einfach nur fußballbegeisterter Fan. Damit man keine Neuigkeiten verpasst und auch immer auf der Gästeliste steht, sollte man hier seine Mailadresse hinterlegen.

Überraschend ist, dass das Michelberger Hotel trotz seiner vielen Konzerte, die bereits in der Vergangenheit dort stattgefunden haben, immer noch ein echter Geheimtipp ist. So treten dort immer wieder Bands auf, welche kurz vor ihrem internationalen Durchbruch stehen. Die Band „Boy“ beispielsweise gab im Winter ein intimes Akustikkonzert und spielte wenig später in ausverkauften Hallen eine erfolgreiche Deutschlandtour. Hits wie „Drive“ oder „Seven Little Numbers“  dürften den meisten ein Begriff sein. Auch im letzten Sommer gab es großartige Konzerte zu erleben. Damals traten die legendären britischen Chartstürmer „Travis“ auf und als deren Vorband die heute durchaus bekannten „Mighty Oaks“. Ob in diesem Jahr wieder ähnliche Highlights bevorstehen, testet man am besten selbst.

Das Michelberger Hotel findet man in der Warschauer Straße 39/40, 10243 Berlin.

Hoers.de wünscht viel Spaß!

 

Be first to comment