Konzertankündigung – Blossoms im Bi Nuu

Für Dienstagabend haben wir eine besondere Konzertankündigung für euch. Die britische Indie-Rock Gruppe Blossoms ist in Berlin. Im Gepäck haben die Jungs 11 neue Lieder aus ihrem neuesten Album “Cool like you”, welches am 28. April 2018 auf Virgin EMI erschien.

Support holen sich Blossoms von den Franzosen Keep Dancing Inc. Eine vierköpfige Band mit einem unverwechselbaren Retro-Synth-Sound.

Die Band aus Stockport in der Nähe von Manchester wurde 2016 mit ihrem Debütalbum Blossoms bekannt. In Großbritannien werden sie bereits als die heißesten Newcomer betitelt. Blossoms erreichten damals Platz 1 der UK Album Charts.

Herzschmerz und gemischte Gefühle

Titel wie “There’s a reason why (I never returned your calls”, “Unfaithful” und “Love Talk” verraten es schon: bei den Blossoms geht es um die Liebe – erwidert oder (meist) unerwidert. Sänger Tom Ogden macht kein Geheimnis um seine Texte. Er gibt Preis, dass die Hälfte der Tracks von seiner Ex-Freundin inspiriert wurden.

Die eingängigen Melodien  und die harmonischen Synths erwecken jedoch nicht das Gefühl von Trübsal. Jedes Lied bezaubert auf seine eigene Art und Weise und lässt Herzschmerz fast schon schön erscheinen.

Aktuell sieht man sie in ihrem neuesten Video auf einem Schulball des Jahrganges 1983 zu ihrer Single „How long will this last“. Eine Geschichte über eine gespaltene Einstellung zu einer Trennung, eine Achterbahnfahrt zwischen Sehnsucht und Ablehnung.

Die fünf sympathischen Schulfreunde machen schon seit 2013 gemeinsam Musik und ließen sich von Bands wie Oasis, The Beatles und Abba inspirieren. Besser kann man ihren Sound dann  Das Songwriting von Oasis, die Eingängigkeit der Beatles und den Groove von Abba.

Blossoms spielen am Dienstag, um 20 Uhr im Bi Nuu in Berlin. Tickets für das Konzert könnt ihr hier kaufen. Mehr Infos findet ihr auch im Facebook Event.

 

Folgt Blossoms auch auf: FacebookSpotifyInstagram

Be first to comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.