Review // The Subways Köln 2022

The Subways Köln 2022
The Subways Köln 2022

Am 24.05.2022 standen in der Kantine in Köln keine Füße mehr still. The Subways sind auf ihrer Tour 2022 unterwegs und wir können nach dem Konzert in Köln sagen: Das ist ein Event, das man als Fan von guter Musik nicht verpassen darf! Sie sind nicht nur seit über zehn Jahren im Business, sondern stehen ihren früheren Shows auch in nichts nach. Noch immer bringen sie so viel Leidenschaft und Energie auf die Bühne wie eh und je. Wir verraten euch hier, was das Konzert sonst noch ausgemacht hat.

Berries

Den Abend eröffnen durfte die Londoner Band Berries, die mit einer starken Mischung aus Rock, Grunge und Indie beeindruckt hat. Auch sie besitzen großes Potential, einmal in die Fußstapfen der erfolgreichen Subways zu treten. Sie hatten neben extrem guter Laune auch eine Setlist im Gepäck, die die perfekte Überleitung zum folgenden Konzert dargestellt hat.

Oh Yeah!

Der erste Song der Subways wird gespielt und schon steht niemand mehr still. Ihre Musik hat einen beinahe schon magischen Effekt und verwandelt ein paar nickende Köpfe in eine laut mitsingende tanzende Masse. Es ist der perfekte Beginn eines ausgiebigen und wundervoll konstruierten Sets.

Auch ihre neue Single You Kill My Cool kommt unglaublich gut an und die Fans zeigen sich längst textsicher. Ein Highlight auf jeder Tour sind natürlich immer die brandneuen Tracks, die es noch nicht zum Streamen und nur live zu hören gibt. Auch die Subways haben uns einige ihrer neuen Songs präsentiert und nicht nur wir waren begeistert. Für ihr kommendes neues Album arbeiten sie neben altbekannten lauten Gitarren auch mit Bassistin und Sängerin Charlotte Cooper an den Synthesizern. Selbst nach all den Jahren wird ihre Musik einfach nicht langweilig und auch das neue Album wird mit Sicherheit nicht enttäuschen und ist noch für die ein oder andere Überraschung gut. Sie sind eben ein vollkommen eingespieltes Trio, das durch ihre neue Drummerin Camille Phillips perfekt ergänzt wurde.

Fanliebe

Das Konzert bringt durch laute Rockmusik nicht nur ordentlich ins Schwitzen, sondern kann auch schnell mal emotional werden. The Subways zeigen sich seit jeher vollkommen bodenständig und unglaublich dankbar ihren Fans gegenüber. So übergibt Sänger und Gitarrist Billy Lunn mitten im Konzert höchstpersönlich sein Plektrum an einen Fan, der davon sichtlich gerührt ist. Als ein weiterer Anhänger den Songwunsch I Won’t Let You Down hineinruft, der sich nicht mal auf der Setlist befindet, ist Billy sich auch nicht zu schade, den Track einmal akustisch anzuspielen. Die Krönung des Abends stellt ihr Song With You dar, der den Fans gewidmet ist. Sie sind eben für ihre deutsche Fangemeinde ganz besonders dankbar, da kaum eine andere ihnen über die Jahre so treu geblieben ist. Uns freut das natürlich umso mehr, da das bedeutet, dass das nächste deutsche Konzert der Rockband nie weit entfernt ist.

Fazit

Ein unglaublich gelungenes Event war das am 24.05.2022 in der Kantine in Köln mit The Subways! Wir fiebern jetzt schon ganz gespannt aufs neue Album hin und werden euch bis dahin selbstverständlich mit allen wichtigen News diesbezüglich versorgen.

Folge The Subways auch auf: InstagramFacebookSpotifyAppleMusic

Titelfoto: Marisa Moreno

Schlagwörter für diesen Beitrag
, , , , , , ,
Geschrieben von:
Mehr von Marisa
GREEN JUICE FESTIVAL 2019 IN BONN
Zwölf Bands, zwei Tage. Ein Festival. In diesem Jahr findet das Green...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.