RELEASE NEWS // Neue Musik #20 // 2022

Release Day News

Es geht weiter mit unserem beliebten Format für neue Musik von unseren liebsten Künstler*innen als auch Neuentdeckungen. Damit ihr immer auf dem Laufenden bleibt, haben wir euch hier die besonderen Highlights aufgelistet. Auf Instagram gibt es sogar noch mehr Release-News! Jeden Sonntag sind die handverlesenen Reviews im Beitrag festgehalten. Wie immer könnt ihr die Neue Musik aus Beitrag #20 // 2022 sowie alle anderen Songs, die wir hier für euch ausgewählt haben und noch mehr, auch auf Spotify streamen.

LEONIDEN – Smile (Single)

Es ist noch gar nicht so lange her, da haben die Leoniden ihr neustes Album rausgebracht, das direkt mal in den Charts bis nach ganz oben geklettert ist. Umso schöner, dass wir nicht lange auf neue Musik der Indie-Rock Band warten mussten. Smile ist der erste Song, den sie komplett zu Hause und in dem Studio ihrer Träume produziert haben und kommt gleichzeitig mit einem neuen Musikvideo daher. Wie gewohnt ist der Track ein absoluter Ohrwurm, den wir jetzt erstmal rauf und runter hören müssen! // entdeckt von Marisa //

CASSIA – 16-18 (Why you lacking energy?)

Mit ihrer neuen Single stimmen uns Cassia auf den Sommer ein! Die lockeren Beats des Tracks versetzen einen direkt in eine entspanntere Stimmung und generell eignet sich der Song einfach perfekt zum Abdriften. Doch nicht nur soundlich kann der neue Song der britischen Band überzeugen- hinter der entspannten Fassade stecken ziemlich tiefgründige Lyrics. In ihrem neuen Song zeigen sich Cassia nämlich von ihrer nostalgischen Seite und schwelgen in Erinnerungen. // entdeckt von Paulina //

METRIC – Doomscroller (Single)

Die kanadische Indierockband Metric mit New Wave-Einflüssen ist mehr als zurück. Die Single Doomscroller ist der zweite Vorbote des für den 8. Juli erwarteten neuen Studioalbums Formentera. Der Club- und Synthsound des über 10-minütigen, abwechslungsreichen Stückes bringt zunächst die Gehörgänge zum Beben. Ab Minute sechs gibt einen gelungenen Cut; Emily Hains markante sanfte Stimme und ihr Piano fügen sich nun magisch zusammen. Im Outro nimmt der Song abschließend noch eine rockige Wendung. Inhaltlich wird, wie schon der Titel verrät, das Phänomen des exzessiven Konsums negativer Nachrichten im Netz thematisiert. // entdeckt von Corinna //

Neue Musik #20 – Die Release Day Playlist auf Spotify – 2022

Geschrieben von:
Mehr von Hoers Team
RELEASE DAY // Neue Musik #2 // 2022
Hier kommt eine weitere Ladung mit frischen Artists und Bands und damit...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert