RELEASE NEWS // Neue Musik #11 // 2023

Release Day News

Worauf freut ihr euch zurzeit am meisten? Das die Tage spürbar länger werden? Dass Ostern nicht mehr fern ist? Oder doch über unsere wöchentlich auf’s neue präsentierte Musikauswahl. Wir können euch die Frage natürlich leicht beantworten. Entdeckt in diesem Beitrag unsere heißesten Tipps der Woche. Noch mehr neue Musik gibt’s bei uns auf Insta! Wir sind übrigens auch bei TikTok unterwegs. Wie immer könnt ihr die Neue Musik aus Beitrag #11 // 2023 sowie alle anderen Songs, die wir hier für euch ausgewählt haben und noch mehr, auch auf Spotify streamen.

NOTHING BUT THIEVES – Welcome to the DCC (Single)

Mit Welcome to the DCC läuten Nothing But Thieves eine neue Ära für die Alternative Rock Band ein. Der Song markiert den ersten Release aus ihrem kommenden neuen Album Dead Club City, welches am 7. Juli 2023 erscheinen wird. Darauf freue ich mich schon ganz besonders, vor allem weil dann mit Sicherheit auch wieder eine neue Tour vor der Tür steht! // entdeckt von Marisa //

FEIST – Borrow Trouble (Single)

In Feists neuer dynamischen Single Borrow Trouble vom bevorstehenden Album Multitudes geht es um die Macht unserer Ängste, von denen sich die Kanadierin am Ende des Songs mit einem Befreiungsschrei kathartisch zu entledigen scheint. Insbesondere das eingeschobene impulsiv-experimentelle Klangbad mit herausstechendem Saxofon und Schlagzeug in der zweiten Songhälfte sowie das verspielte kaleidoskopartige Musikvideo haben es mir angetan. // entdeckt von Coco //

THALA – You Had 2 (Single)

Mit ihrer nächsten Singleauskopplung beschert uns THALA einen weiteren herzzerreißenden Song, der uns alle realisieren lässt, dass wir vielleicht doch ein Stückchen näher am Wasser gebaut sind, als wir es dachten. Mit You Had 2 bereitet uns THALA auf ihre bald erscheinende EP vor, die laut THALA mit überwiegend melancholischen Songs aufwarten wird. Wir sind gespannt auf die weiteren Songs und bestellen schon mal eine Vorratspackung Taschentücher. // entdeckt von André //

30/70 – ART MAKE LOVE (Album)

Es ist das fünfte Album von 30/70, dem Mutterschiff des international gefeierten Kollektivs aus Melbourne. Dabei geht es weit über die Grenzen von Nu-Soul und Jazz hinaus und ist stark inspiriert von der Komplexität gebrochener Beats und ihrem wirklich einzigartigen kollaborativen Songwriting. ART MAKE LOVE ist ein Statement über die lebensspendende, liebevolle und vernetzte Natur der Kreativität, eine Wiederentdeckung der Kunst in einer digitalen Zeit. // entdeckt von André //

Neue Musik #11 – Die Release Day Playlist auf Spotify – 2023

Geschrieben von:
Mehr von Hoers Team
RELEASE NEWS // Neue Musik #38 // 2022
Gespannt blicken wir auf die nächsten Monate. Wird Corona wieder vielen Konzertplänen...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert