RELEASE DAY // Neue Musik #13 // 2022

Release Day News

Diese Woche haben wir einen aufregenden Mix am Start, der sowohl das junge Indie-Herz verwöhnt, aber auch die die Herzen der etwas älteren Semester unter uns höherschlagen lässt. Überzeugt euch selbst! Die fleißigen Leser:innen unter euch wissen bereits, dass in unseren Release Day Stories auf Instagram und hier im Beitrag euch jede Menge guter Musik vorgelegt wird. Außerdem: Jeden Sonntag sind dort die handverlesenen Reviews im Beitrag festgehalten. Wie immer könnt ihr die Neue Musik aus Beitrag #13 // 2022 sowie alle anderen Songs auch auf Spotify streamen.

RED HOT CHILI PEPPERS – Unlimited Love (Album)

Die Red Hot Chili Peppers schlagen auf ihrem neuen Album Unlimited Love etwas ruhigere Töne an. Sie schaffen es dennoch, nach so langer Bandgeschichte noch immer, sich und ihrem Sound treu zu bleiben. Vielleicht gelingt ihnen das auch besonders, weil Gitarrist John Frusciante zurück ist! Wenn der ein oder andere Track zugegeben etwas nachlässt, hinterlässt die Platte insgesamt dennoch einen bleibenden Eindruck. // entdeckt von Marisa //

SURFACES – I can’t help but feel (Single)

Surfaces melden sich mit I can´t help but feel zurück! Die Single entführt uns mit ihrem groovy Sound nicht nur in eine Sommerlandschaft, sondern gibt uns zeitgleich auch schon einen Vorgeschmack auf das anstehende Album des Duos. Der Track eignet sich perfekt zum Abdriften und versüßt dem einen oder der anderen bestimmt die kalten Tage. Nach diesem spannenden release können wir das neue Album kaum erwarten! // entdeckt von Paulina //

PATRICK WATSON + LA FORCE – Height of the Feeling (Single)

Die beiden Kanadier Patrick Watson und La Force haben ein atemberaubendes Duett voller Stimmgewalt veröffentlicht. Das wiederkehrende “Just need your touch so I know I’m here” bringt die Thematik des Liedes auf den Punkt. Height of the Feeling fokussiert sich auf die Intensität von Berührungen sowie die körperliche Anziehung zweier Individuen. Auf Patrick Watsons Instagram Account findet ihr einen Videoausschnitt zur Single. Der mit erotischen Schwingungen geladene Clip zieht den Betrachter magisch in seinen Bann. Height of the Feeling macht Lust auf Patrick Watsons Minialbum Better in the Shade. Auch neue Soloveröffentlichungen von La Force, der derzeitigen Sängerin von Broken Social Scene, dürften in der Warteschleife stehen. // entdeckt von Corinna //

FRIEDBERG – Never Gonna Pay The Rent (Single)

Das in London beheimatete Frauenpower-Quartett Friedberg meldete sich am Freitag mit der Single Never Gonna Pay The Rent zurück. Keine Sorge, die Band rund um ihre österreichische Frontsängerin Anna Friedberg sind nicht unter die Mietnomaden gegangen. Vielmehr ist es eine Metapher für den aus Sicht der Band immer stärker werdenden toxischen Narzissmus und Egoismus in unserer Gesellschaft. Friedberg erhofft sich, dass das Lied zu einer Hymne für mehr Zusammenhalt und weniger Einzelgängertum wird. // entdeckt von André //

LUCAS LAUFEN – In Cologne (Single)

In ein paar Wochen kommt Lucas Laufen neues Album Weathering heraus wozu es übrigens auch ein DURCHGEHÖRT geben wird, auf das ihr euch freuen könnt. Bis es so weit ist, verwöhnt uns der wohl am schönste behaarte Singer-Songwriter Australiens mit der Single In Cologne, in welcher er uns wieder einmal auf eine melancholische Gedankenreise im Kölner Dom einlädt. // entdeckt von André //

Neue Musik #13 – Die Release Day Playlist auf Spotify – 2022

Geschrieben von:
Mehr von André
Hörst du? // Emily James – Dreaming
Vor ein paar Monaten haben wir euch diese US Amerikanerin bereits mit...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.