RELEASE DAY // Neue Musik #3 // 2022

Release Day WP
Release Day WP

Während wir alle die lästige fünfte Welle reiten und uns lieber zu Hause verkriechen, als draußen uns zu treffen, da braucht es dann wenigstens gute Musik, um das besser überstehen zu können. Wir versorgen euch auch diese Woche wieder mit dem bitternötigen Playlist-Update. Die fleißigen Leser:innen unter euch haben bereits im letzten Jahr eifrig unsere Release Day Stories auf Instagram verfolgt und jeden Sonntag die handverlesenen Reviews hier im Beitrag gelesen. Wie immer könnt ihr die Neue Musik aus Beitrag #2 sowie alle anderen Songs auch auf Spotify streamen.

METRONOMY – Things will be fine

Die britische Band Metronomy wendet sich in Things will be fine vom elektronischen Sound ihrer Hits wie etwa The Look (2011) oder The Light (2019) ab und wir sind absolut begeistert. Der poppige Song strotzt einerseits vor mutmachendem Optimismus und ist gleichzeitig nostalgisch. Diese Nostalgie zeigt sich auch im Video, das immer wieder Erinnerungen an die 90er in sich birgt, eine Zeit, in der Teenager trotz persönlicher Krisen noch ein eher unbeschwertes Leben lebten. Wir sind neugierig, was das neue Album im Februar für weitere Überraschungen bereithält. // entdeckt von Corinna //

ALEX THE ASTRONAUT – Airport (Single)

Wenn Alex The Astronaut einen neuen Track veröffentlicht, dann fühlt es sich immer an wie eine warme Umarmung von einem guten Freund oder Freundin. Zufall oder nicht, genau darum geht es sinngemäß auch in diesem Track. Jeder von uns kennt dieses spezielle Gefühl am Flughafen, wenn man auf die Liebsten wartet, um sie nach langer Zeit endlich wieder in die Arme schließen zu können. Wenn man nach all der Trennung endlich wieder ein emotionales Gleichgewicht herstellt. // entdeckt von André //

FATHERSON – Dive (Single)

Mit ihrer neuen Single Dive starten Fatherson schwungvoll ins neue Jahr. Der energiegeladene Track handelt davon, sich kopfüber in eine neue Beziehung zu stürzen und ein Abenteuer zu wagen. Und genau dieses aufregende Gefühl hält der Song der schottischen Band musikalisch perfekt fest. // entdeckt von Paulina //

BORNINMAY – Moving Away (Single)

Borninmay ist für uns eine der vielversprechenden Neuentdeckungen diesen Jahres. Bereits mit seiner ersten Single hat er einen Start hingelegt, welcher ohne Probleme einen Zugang zu jedem Indie-Herz findet. Mit Moving Away folgte nun der nächste Track und bewegt sich weiter zwischen Indie und Träumen. Persönlicher kann Musik außerdem kaum sein, denn Borninmay produziert seine Musik komplett selbst! Wir freuen uns auf mehr. // entdeckt von Marisa //

Neue Musik #3 – Die Release Day Playlist auf Spotify – 2022

Geschrieben von:
Mehr von André
Mighty Oaks | Columbiahalle Berlin
Mighty Oaks – Das sind drei junge Männer, die es sich zur...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.