L’imperatrice // Live im Berliner Astra (2022)

L'Impératrice Berlin 2022

Da es in Berlin beinahe jeden Tag herausragende Konzerte zu bestaunen gibt, ist kein Geheimnis. Abgesehen davon, dass die schier endlose Auswahl an vorzüglichen Künstler*innen unseren Geldbeutel belastet, ist es auch eine persönliche Herausforderung, sich an einem Abend zwischen mehreren Acts entscheiden zu müssen. Doch für nächste Montag haben wir für euch einen heißen Tipp. L’imperatrice treten dort live im Berliner Astra am 29.08.2022 auf. Die französische Elektropop Combo überzeugt mit ihrem fulminanten Mix aus Jazz, Funk und Pop und hat bereits auf dem Tempelhof Sounds vollends überzeugen können. Kleiner Wermutstropfen, das Konzert ist ausverkauft. Einzelne Tickets wird es wohl nur noch durch private Hand geben.

Kaum aufzuhalten seit ihrem Debüt vor drei Jahren

Seit dem Release ihres Debütalbums Matahari vor etwas mehr als drei Jahren haben L’Impératrice ihr Leben in einem kontinuierlichen Schwindelzustand verbracht. Der Release wurde von einer fulminanten Tour durch Frankreich begleitet. Von da aus ging es durch die ganze Welt, bis sie abschließend zwei ausverkaufte Shows im legendären Olympia in Paris spielten. Das klarste Zeichen für Künstler*innen und Bands, dass sie den Durchbruch geschafft haben.

L’imperatrice live im Astra in Berlin (2022)

Für alle unter euch, die bereits Tickets ergattern konnten oder sich noch an den letzten Auftritt in Berlin beim Tempelhof Sounds erinnern können wissen, was auf sie zukommt. Ein Song energetischer, funkiger, grooviger als der andere. Allesamt tanzbar und mit Ohrwurmpotenzial. Ein Klangkosmos, der sich an den zeitgenössischen französischen Klängen orientiert, ohne dabei redundant zu sein. L’imperatrice klingen wie keine zweite Band. Ein Verdienst allen voran von Sängerin Flore Benguigui, aber natürlich auch ihre Bandmitglieder die gemeinsam im Studio und insbesondere live auf der Bühne brillieren.

L’mperatrice auf Spotify

Folgt L’imperatice auch auf: FacebookInstagramTwitter  – Spotify

Titelbild: Théo Gosselin

Geschrieben von:
Mehr von André
Heftiges Line-Up beim MS DOCKVILLE 2019
Das Line-Up des MS Dockville hat auch 2019 einiges zu bieten. Vom...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.