„Withorwithout“ – Parcels und Milla Jovovich mit 80’s-Slasher-Hommage

Wie kann man das noch toppen? Die Parcels und Milla Jovovich haben in einer gemeinsamen Kollaboration ein neues Musikvideo zu „Withorwithout“ herausgebracht. Heute feiert das Video Premiere und wir wollen euch das natürlich nicht vorenthalten. Doch macht euch auf ein paar Schockmomente gefasst. Das Video ist nichts für schwache Nerven. Sagt nicht, wir hätten euch nicht gewarnt.

Parcels und Milla Jovovich

Parcels und Milla Jovovich

 

Parcels und Milla Jovovich lassen das Blut fließen

Nach ihrem gefeierten Debüt vor einer Wochen liefern Parcels erneut ab. Auch wir sind begeistert vom Debütalbum. Doch was jetzt kommt, ließ uns wortwörtlich das Blut in den Adern gefrieren. In dem Video besetzen die Jungs von Parcels eine Doppelrolle. Zum einen sind sie kaltblütige Killer, sind aber zugleich auch als Band im Fernsehen zu sehen. Im Plot schauen Milla Jovovich (bekannt aus „Das fünfte Element“, „Resident Evil“, „The Million Dollar Hotel“) und ihr Ehegatte (gespielt von Carsten Noorgard) am Abend gemeinsam Fernsehen, bis sie merken, dass jemand in ihr Haus eingedrungen ist. Die Ereignisse im weiteren Verlauf überschlagen sich und am Ende kommt alles anders. Aber seht selbst!

Milla Jovovich ist ein großer Fan der Parcels

„So excited about this very special project I starred in and produced, directed by one of my closest friends, the talented director Benjamin Howdeshell. ’Withorwithout’ is released today. This is an insane new video I did with one of my favorites bands Parcels. Check them out cause they have the coolest sound out there!“

Folgt Parcels auch auf: FacebookSpotifyInstagram

Artwork: Laurent Melki

Be first to comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.