Immergut Festival feiert 20- Jähriges: Was euch erwartet

Immergut Festival

Ende diesen Monats ist es endlich für alle Indie- Liebhaber soweit: das Immergut Festival findet vom 30. Mai bis 1. Juni im mecklenburgischen Neustrelitz statt! Und das bereits zum 20. Mal! Wir singen Happy Birthday und freuen uns auf die große Fete!

Urlaub in Natur mit Kultur

Mitten in der mecklenburgischen Seenplatte, umgeben von Seen und freundlichen Menschen, lässt sich fantastisch bei guter Musik zwischen grünen Wiesen und Bierständen der Sommer einläuten. Wieder ganz nach dem Motto „Alles bleibt anders“ dürfen wir uns auch dieses Jahr wieder auf ein buntes Potpourri an Künstler*innen und Bands freuen! Wir haben euch hier eine kleine Übersicht an Künstler*innen erstellt, auf die wir uns dieses Jahr besonders freuen:

„Aufbau Immergut- Für Musik mit Haltung von morgen“

Der Donnerstag wird ein ganz besonderer Festivalauftakt. Unter dem Motto „Aufbau Immergut- Für Musik mit Haltung von morgen“ hat es sich das Immergut zur grandiosen Aufgabe gemacht, junge Musiker*innen aus Deutschland zu fördern. Und das finden wir echt super! Neben Leoniden, Frittenbude und Mavi Phoenix könnt ihr zum Beispiel noch folgende Acts genießen:

Die Regensburger Indiepopband Some Sprouts haben bereits im Oktober 2018 mit ihrer EP „IMMT“ beeindruckt. Auch mit ihrer neuen Single „Someone You Love“ verführen uns die „Slacker- Rocker“ wieder einmal in eine Traumwelt. Und das Beste: während ihrer IMMT Spring- Tour machen sie auch Halt auf dem Immergut und bringen uns den Sommer mit!

Und wir freuen uns auch auf das Trio Kala Brisella aus der Hauptstadt. Geistreiche deutsche Lyrik trifft auf gitarrenlastigen Schrammelrock. Mit ihrem neuen Album „Ghost“ legen sie uns bereits eine große Achterbahnfahrt der Gefühle vor. Und live kann es ja nur noch besser werden!

Deutschsprachige Poeten auf dem Immergut Festival

Mit am Start sind auch die Hauptstädter Jungs um Isolation Berlin. Schon seit 2013 verzücken sie uns mit ihrem stets sich treu gebliebenen Protopop/ Berliner Schule und einer guten Mischung aus sowohl Postpunk als auch schwermütigen leisen Tönen. Sänger Tobias Bamborschke lässt uns hoffentlich auch auf dem Immergut an seinen Hochs und Tiefs Teil haben, sich immer authentisch zwischen Euphorie und Melancholie bewegend. Auch in ihrem 2018 erschienenes Album „Vergifte Dich“ dreht sich vieles um ihre große Hassliebe- Sehnsuchtsort Berlin mitsamt der Hässlichkeit, Einsamkeit und Anonymität. Also lasst uns gemeinsam auf dem Immergut grölen: „Schlafen kann ich auch noch, wenn ich Tod bin / Bis dahin ist noch jede Menge Zeit!“

Isolation Berlin
Bild: Noel Richter

Mit dabei sind auch die Berliner Postpunker Die Wände. Auf ihrer neuen Platte „Im Flausch“ nehmen sie uns, mit ihrem krautigen Gitarrensound und eindringlicher Stimme, mit in eine aufständische Zeit. Und live werden sie den flauschigen Boden des Immerguts zum Beben bringen!

Zu sehen gibt es auch Alli Neumann. Die junge Flensburgerin hat erst vor Kurzem ihre Monster- EP rausgebracht. Mit ihrer rotzfrechen rauen Stimme und den frischen Texten können wir uns auf ordentlich Frauenpower auf dem Immergut einstellen!

Am Freitag geht es großartig weiter mit Balthazar und Roosevelt

Auch mit dabei: Postpunker Fontaines D.C. aus Irland, die gerade ihr lang ersehntes und doch vielversprechendes Debütalbum „Dogrel“ rausgebracht haben. Wir sind sehr gespannt auf das Schauspiel und die Show des Sängers Grian Chatten, der mit seinem irischen Dialekt nur so um sich wirft!

Und mit Nilüfer Yanya gibt es am Freitag noch mehr Frauenpower. Lest HIER mehr über die 22- jährige Indierockerin aus England, von der wir bereits mit Begeisterung berichtet haben!

Shelter Boy aus Dresden ist auch mit dabei. Der Sänger und Gitarrist Simon Graupner der Britpop- Band Still Trees ist nun mit seinem Soloprojekt Shelter Boy auf dem Immergut am Start. Mit seinen ersten beiden Singles „Half Asleep“ und „Flaw“ konnte er schon viele Dreampop- Hörer für sich gewinnen. Wir freuen uns schon, endlich mehr zu hören!

Gespannt sind wir auch auf die norwegische Band Kommode. In ihrem gleichnamigen Album trifft „Analog Dance Music“ auf Indiepop und Folk.

Immergut auf Helgoland

Am Freitagnachmittag gibt es zusätzlich die Möglichkeit, beim „Immergut auf Helgoland“ dabei sein zu können. Das sonst immer stattgefundene „Immergut im Großen Haus“ wird ansässlich des Jubiliäums nach Draußen an den Zierker See verlegt. Live dabei sind die zwei Mädels Children, die uns mit ihrem frischen Future Retro Pop die Mittagssonne genießen lassen. Die Kerzen aus dem mecklenburgischen Ludwigslust spielen auch auf der Insel. Mit ihrem Dream Pop und den kreativen Neuinterpretationen zaubern sie uns für einen kurzen Moment zurück in die 80er Jahre. Hier noch schnell die zusätzlichen Tickets besorgen und ihr seid bereit für die Insel!

Bunter Festivalabschluss am Samstag

Am letzten Tag des Immergut Festivals dürfen wir uns dann auf die Jungs von Bilderbuch freuen. Und wem dies noch nicht reicht oder schon zu Mainstream ist, der kann sich an der Musik von Newcomern wie zum Beispiel Dagobert oder Cate Le Bon erfreuen.

Mit dabei sind auch Fenster aus Berlin, die Dreampop mit experimentellen und psychedelischen Sound machen. Ihre Musik öffnet ein großes Fenster, durch das wir in verzauberte Traumlandschaften blicken können.

Fenster

Die Band Priests aus Washington D.C.  bringen waschechten und gesellschaftskritischen Post- Punk und New Wave auf die Bühne. Wir freuen uns schon, wenn sie uns ihr neues Album „The Seduction of Kansas“ live präsentieren!

Mit Deerhunter gibt es eine US- amerikanische Indierock- Band zu hören, die mit 18 Jahren Bandgeschichte und sechs Studioalben beim Immergut Halt machen. Und mit im Gepäck: ihr neues Album „Why Hasn’t Everything Already Disappeared?“. Wir sind gespannt!  

Nach den Livegigs geht´s dann noch in der Indie- Disko mit dem Feiern weiter. Festivaltickets und Tageskarten für das Immergut Festival könnt ihr HIER noch erhalten oder einfach eine der Vorverkaufsstellen aufsuchen! Und zum Schluss lässt sich nur noch sagen: Es kann losgehen, liebes Immergut Festival! Wir sind bereit auf´s immergutrocken!



Be first to comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.