Hörst Du? // Alex McArtor – Last Blur in the City

Alex McArtor Last Blur in the City
Alex McArtor Last Blur in the City

Wenn man sich die Songs von Alex McArtor anhört, dann stellt man sich eine gestandene Frau vor, die sich vielleicht in ihren späten Zwanzigern befindet. Die gerade mal 17-jährige US-Amerikanerin überzeugt durch eine unglaubliche stimmliche als auch textliche Tiefe. Wir haben Alex McArtor durch ihren Song “Last Blur in the City” entdeckt. Mittlerweile hat sie aber schon noch mehr vielversprechendes Material veröffentlicht.

Auch wenn “Last Blur In the City” schon ein etwas älterer Song ist den wir hier vorstellen, ihre EP “Heart Talk Vol.1” reiht sich nahtlos ein in ihren Klang-Kosmos. Die jungen Songwriterin driftet scheinbar mühelos durch ihre teils düsteren Klangwelten und nimmt den Zuhörer mit auf eine Reise durch ihre tiefsten Emotionen.

Heart Talk Vol.1

Die junge Künstlerin hat uns direkt in ihren Bann gezogen, als wir ihren exquisiten Mix aus verträumten, atmosphärischen Gitarrenklängen zum ersten Mal hörten. Ihre eigenen Kompositionen verschmelzen scheinbar mühelos mit einer Stimme, die zeitweise an Lana Del Ray erinnert.

Alex McArtor – Last Blur in the City

Folgt Alex McArtor auch auf: WebseiteFacebookInstagram – YouTube – SpotifySoundcloud
Entdecke mehr Musik aus unserer Serie „Hörst du?“

Foto: Alex McArtor

Schlagwörter für diesen Beitrag
, , ,
Geschrieben von:
Mehr von André
VIDEO DER WOCHE // Freddie Dickson – Idiot’s Dream
Freddie Dicksons kommende EP, Idiot’s Dream, ist die musikalische Nacherzählung der Erfahrung,...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.