Immergut Festival 2021 // Unsere Empfehlungen

Immergut Festival 2021

Endlich ist es soweit – das langersehnte 21. Immergut Festival 2021 steht vor der Tür! Vom 26.-28. August finden sich am Neustrelitzer Bürgerseeweg in MV wieder eine bunte Mischung aus nationalen und internationalen Künstler:innen zusammen. Neben toller Musik wird es auch in diesem Jahr wieder Lesungen geben. Aber wir sind natürlich gespannt auf das diesjährige Line- Up! Daher haben wir hier extra ein paar Empfehlungen zusammengetragen, die wir euch besonders ans Herz legen möchten! Einige werden euch aus unseren Beiträgen schon bekannt sein aber es gibt auch viele neue Musiker:innen zu entdecken!

Frauenpower auf dem Immergut Festival

Mine

In diesem Festivalsommer darf besonders eine Künstlerin nicht fehlen. Ihr neues Album Hinüber ist erst gute 2 Monate alt. Daher freuen wir uns umso mehr, dass Mine auf dem Immergut Festival 2021 vertreten ist. HIER haben wir ihr bereits ein paar Fragen zu ihrem neuen Werk gestellt. Wir sind schon sehr gespannt, wie die neuen Deutschpop- Songs mit den vielen Hip- Hop- Einflüssen live klingen!

Ilgen Nur

Von der stillen Slacker- Queen sind wir Fans seit der ersten Stunde. Ihr 2019 erschienenes Album Power Nap sprüht nur so voller Lässigkeit, Ehrlichkeit und Indierock ohne viel Schnickschnack. Und dazu ihre kraftvolle Stimme mit Texten, die ihre Generation sehr gut widerspiegeln. Lest HIER mehr über das Debüt von Ilgen Nur. Auf einen lässigen Gig auf dem Immergut Festival 2021!

Foto: Constantin Timm

Albertine Sarges

Seit Anfang diesen Jahres können wir das Debüt The Sticky Fingers von Albertine Sarges genießen. Die Berlinerin bietet uns eine tolle Mischung aus Pop, Soul, Jazz, Punk und wahrscheinlich noch vieles mehr. Auf jeden Fall lässt sich ihre Liebe zu den 70/80er Jahren nicht verleugnen. Wir freuen uns schon den feministischen Lyrics live lauschen zu dürfen!

Für alle was dabei

Pabst

Ob Indie, Garage, Rock der 90er oder Punk- das Berliner Trio Pabst lässt sich schwer in eine Schublade stecken. Ihnen gelingt es in der deutschen Musiklandschaft rauszustechen. Einerseits mit ihren direkten und meist sehr politischen Texten mit Message. Andererseits punkten sie mit ihrem doch eher klassischen Sound, der aber sofort ins Ohr geht. Krachende Gitarren treffen auf eingängige Melodien. Und wir können schon mal sagen: Pabst sind live ein Erlebnis!

José González

Akustik- Klänge aus Skandinavien. Der Singer- Songwriter José González mit argentinischen Wurzeln wird uns mit seiner verträumten Stimme und ruhigen Pop- Klängen verzaubern. Auch seine lyrischen Zeilen laden nur so zum Träumen ein. Der perfekte Soundtrack für einen lauen Sommerabend auf dem Immergut!

Rikas

Spätestens mit dem Auftritt der Jungs von Rikas wird das Immergut nicht mehr still stehen können. Mit dem funkigen Soulpop der 4 Schwaben ist Showtime. Immer mit dabei: Unbeschwertheit, Leichtigkeit, harmonische Gesänge und ein tanzbarer Sound. Wir freuen uns das Tanzbein zu schwingen und für kurze Zeit im Urlaub sein zu dürfen!

Foto: Linda Ambrosius

Sorry 3000

Lust auf Deutschpop aus Halle an der Saale? Die vierköpfige Band veröffentlichte 2020 ihr Debütalbum Warum Overthinking dich zerstört und hat mit ihren Lyrics immer einen guten lebensnahen Tipp parat. Wie zum Beispiel mit Fitness anzufangen oder wie man in der Großstadt überlebt. Sie nennen ihre Musik Real- Pop, was so viel heißt wie: eine pure Mischung aus Synthies, Gitarren, eingängigen Gesang bzw. Geschrei. Auf aktuelle Musiktrends wird wenig Wert gelegt.

Squid

Frischer Post- Punk aus Brighton- das sind Squid. In ihrem im Mai veröffentlichten Debütalbum Bright Green Field begeistert die Band mit einer experimentellen Mischung aus lauten Post- Punk- Gitarren, Synthesizern, Jazzelementen wie Trompeten und energetischen Krautrock. Das kann live nur noch besser werden!

Foto: Holly Whitaker

Neben diesen tollen Acts des Immergut Festivals 2021 freuen wir uns natürlich auch auf die Jungs von Giant Rooks, Blond und das Duo ÄTNA. Die Berliner Singer- Songwriterin Kat Frankie ist auch mit am Start. Und viele viele mehr. Das wird ein Fest!

Tickets für Willkommen im Club und Playlist

Gefallen euch die verschiedenen Künstler:innen und habt ihr im August noch nichts vor? Dann sind noch HIER Karten für alle Tage erhältlich. Für alle die nicht dabei sein können, haben wir trotzdem gute Nachrichten. Wir sind vor Ort und berichten euch von der Livemusik!

Hört euch hier die offizielle Playlist zum Immergut Festival 2021 an:

Mehr zum Festival: WebsiteInstagramFacebook
Geschrieben von:
Mehr von Annabel
Konzertreview: Drangsal im SO36
Am Freitag war es nun ENDLICH soweit: Drangsal spielte am 16.11. seine...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.