RELEASE DAY // Neue Musik #29

Release Day WP
Release Day WP

Wer hat Bock auf neue Musik? Wir liefern auch diese Woche wieder ab. Besser gesagt unsere für euch entdeckten Artists tun das. Feinste Indie-Musik für eure Ohren und Playlists. Übrigens: Jede Woche findet ihr unsere Auswahl zunächst in den Release Day Stories auf Instagram und dann sonntags in Gänze in diesem Beitrag. Übrigens: die neue Musik aus Woche #29 könnt ihr wie immer auf Spotify streamen. Und für ältere musikalische Perlen sucht ihr im Archiv in unseren bisherigen Release Day Beiträgen.

Neue Musik in Woche #29

FENG SUAVE – the beat is on hold (Single)

Feng Suave beglücken uns heute mit einem neuen Song, der uns wieder einmal wohlig warm umgarnt, um dann hinterrücks mit der nackten Wahrheit aufwartet. In Unweaving The Rainbow Forever geht es darum, wie wir unseren Lebensraum stetig zerstören. So, als wenn wir an den Fäden des Himmels ziehen und sich alles langsam auflöst, bis es nicht mehr zurückzubringen ist.

LUNA LUX– Memory Lane (Single)

Das Video zu Memory Lane von Iuna Lux aus Regensburg ist in zweierlei Hinsicht eine nostalgische Zeitreise. Musikalisch und visuell werden wir mithilfe von Disco-Synthies, Rollschuhen und Trainingsjacken in die 80er zurückgebeamt. Der verlassene Freizeitpark, den man für sich allein hat, lässt zudem unsere tiefsten Kindheitsträume wahr werden. Fans von Dayglow dürften den eingängigen Synth-Pop-Hit Memory Lane garantiert feiern.  

ISOLATION BERLIN – PRIVATE PROBLEME (Single)

Ich hab private Probleme, für die ich mich schäme! Und ich will nicht darüber reden! Herzlich Willkommen zur neuen authentischen Single von Isolation Berlin, die sich schon lange nicht scheuen persönliche Authentizitäts-Probleme in ihrer Rockmusik zu thematisieren. Mit Private Probleme präsentieren uns die Jungs aus der Hauptstadt ihre jüngste Auskopplung zum kommenden Album. Nach bisher drei erfolgreichen Studioalben wird das neue Werk am 8. Oktober erscheinen und Geheimnis heißen. Mehr können wir leider noch nicht verraten.

JOE P feat. MOTHICA – Baby Teeth (Single)

Auf diesen Release haben wir lange hingefiebert. Baby Teeth kennen Joe P Fans wahrscheinlich noch aus seinen Zeiten als Frontsänger von Deal Casino. Heute ist er längst davon losgelöst und erschafft seine ganz eigenen Songs – dieses Mal in Form einer neuen Version des Tracks, gemeinsam mit Mothica. Mit beiden beeindruckenden Stimmen wurde alles aus dem Song herausgeholt, was es herauszuholen gibt. Und schon jetzt beginnt wieder das ungeduldige Warten auf den nächsten Release von Joe P.

LEONIDEN – New 68 (Single)

Der neue Song der Leoniden kann uns dieses Mal nicht nur mit seiner Power und dem catchy Refrain in den Bann ziehen. New 68 ist ein wichtiger Song für die Band, nicht nur, weil sie ihn bereits seit Wochen schon live spielen. In dem Track geht es um „Aufbruch, Bewegungen und politischen Aktivismus“, wie die Band auf Instagram schreibt. Man merkt New 68 an, dass viel Leidenschaft darin steckt. Und wir sind mehr als happy, dass dem so ist, denn so wird daraus nicht nur ein guter, sondern auch ein verdammt wichtiger Song.

JAKE BUGG – Downtown (Single)

Nach den letzten Releases des britischen Singer-Songwriters klingt Downtown nach einem Track, wie man ihn auch von Jake Bugg erwarten würde. So ist dieser Song keine musikalische Überraschung, berührt uns aber wie eh und je. Gefühlvolles Songwriting und Lyrics sind einfach die Stärken des Sängers. Ein weiterer Beweis, dass das kommende Album Saturday Night, Sunday Morning eine Mischung aller möglichen musikalischen Spektren ist, die er gekonnt abdeckt.   

Neue Musik #29 – Die Release Day Playlist auf Spotify

Geschrieben von:
Mehr von André
Release Day // Neuerscheinungen in Woche 37
Wir befinden uns in den letzten Zügen des Sommers. Noch kein Grund,...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.