RELEASE DAY // Neue Musik #21

Release Day WP
Release Day WP

Noch ein paar letzte Regentropfen gehen nieder auf unser Haupt, doch was der Sonntag zu bieten hat, lässt hoffen für die nächsten Wochen und den anstehenden Sommer im Ganzen. Grund zur Hoffnung, dass dieses Jahr der Sommer auch musikalische Höhepunkte hat, liefert unser Release Day Update. Jede Menge spannende Künstler:innen sind dabei. Wie jede Woche findet ihr unsere Auswahl zunächst in den Release Day Stories auf Instagram und dann sonntags in Gänze in diesem Beitrag. Übrigens: die neue Musik aus Woche #21 könnt ihr wie immer auf Spotify streamen. Und für ältere musikalische Perlen sucht ihr im Archiv in unseren bisherigen Release Day Beiträgen.

Neue Musik in Woche #21

RIKAS – Stereo (Single)

Der neue Song der Rikas heißt Stereo und könnte genauso gut der allerneuste Nummer 1 Radiohit sein – und wird das vielleicht auch. Das Potential dazu ist definitiv da, denn den Ohrwurm bekommen wir seit dem ersten Hören schon nicht mehr aus den Ohren.

LEONIDEN – Dice (Single)

Mit Dice folgt der nächste Track aus dem kommenden Album der Leoniden. Wie gewohnt dürfen wir uns hier über einen Song freuen, der gute Laune macht und absolut tanzbar ist. Altbekannter Chor und Kuhglocke lassen uns sogar ein bisschen Nostalgie fühlen und versetzen uns ganz schön in Live-Konzert-Stimmung. Während wir auf die Moshpit zwar noch ein wenig verzichten müssen, sind Live-Konzerte tatsächlich in gar nicht allzu weiter Ferne. Und bis dahin bekommen wir einfach zu Hause das Lächeln nicht mehr aus dem Gesicht, während wir die Leoniden hören.

DREW SYCAMORE – Sycamore (Album)

Von den verschiedene Baumarten aus der Familie der Platanengewächse, die in Nordamerika heimisch sind, handelt das Album Sycamore von Drew Sycamore vermutlich eher weniger. Dennoch hat es uns besonders der Song Jungle angetan dessen Refrain „My mind is a jungle“ uns aus der Seele spricht. Aber auch die anderen Songs bringen uns zum Nachdenken und vor allem zum Tanzen!

EEE GEE – Favourite Lover (Single+Video)

Seit kurzem werden wir mit den besten Newcomern aus Dänemark versorgt und so haben wir auch von eee gee’s Debüt-Single Favourite Lover erfahren. Bei ihrem Zitat “I write music for the introvert, who is constantly pushed into the uncomfortable extrovert way of how the world works.” fühlten wir uns direkt angesprochen und da wundert es nicht, dass sie in ihrem eigenen Video nur einen Cameo-Auftritt hat.  Überzeugender melancholischer Pop!

THEMIS – Two Birds Fly (Single)

Themis Single Two Birds Fly vom im Oktober erwarteten Debütalbum The Heavy Door ist ein berauschender Mix aus dunklen, hallgeladenen Vocals und grungigen Rock-Riffs. Das gelungene DIY-Musikvideo in Schwarz-Weiß besteht aus Clips, die im inspirierenden New York spielen. Eine geplante Reise zum Big Apple fiel wegen Corona ins Wasser und so entstand aus Frust der Song, der ein Gefühl der Sehnsucht ausdrücken soll.

ADNA– Don’t Know (Single)

Ganze vier Jahre hat es gedauert, bis die schwedische Dark-Folk-Songwriterin Adna seit ihrem letzten Album Closure ein Lebenszeichen von sich gibt – und was für eins! Ihre neue Single Don’t Know setzt nahtlos an den treibenden Beats und Arrangements der Vorgänger an und umhüllt den engelsgleichen Gesang von Adna wieder in ein mystisches Gewand. Nach November ist Don’t Know bereits der zweite Vorbote eines kommenden Releases, der ja so ideal zu den gegenwärtigen Wetterkapriolen und Herbst-Antlitzen der Stadt passt. Ein Soundtrack für lange S-Bahn-Fahrten in der Abenddämmerung.

BOY– Fit Back In (Single)

Seit ihrem letzten Album We Were Here aus dem Jahr 2015 war es ruhig um das deutsch- schweizerische Duo BOY. Fit Back In ist ihre erste Singleauskopplung aus dem noch in diesem Jahr erscheinenden dritten Album. Es ist wirklich schön, den doch so vertrauten und alten Klängen und Stimmen der Beiden wieder auf´s Neue lauschen zu dürfen- als wären sie nie weg gewesen. Und dann auch noch mit so einer tollen Message. Nach einer schweren Zeit zu akzeptieren, dass das Leben vergänglich ist aber auch immer wieder etwas Neues entsteht. Trauer bringt auch Wandel, Heilung, innere Stärke und neue Hoffnung mit sich. Wir sind schon sehr  gespannt auf das gesamte Werk von BOY!

LUI HILL – Creatures (EP)

Na, wenn das mal kein Corona getränktes Album ist? Lui Hill hat schon so manchen Hit geschrieben. Jetzt hat er mit Creatures gleich 6 Kreaturen auf uns losgelassen. Doch keine Angst. Die sind handzahm und verdammt gut anzuhören. Freut euch auf ein DURCHGEHÖRT von Lui Hill. In Kürze bei hoers.

DOPE LEMON – Rose Pink Cadillac (Single)

Dope Lemon gehört zu dem am meisten gehörten Künstlern von hoers-Gründer André. Keine Frage, dass da die neue Single Rose Pink Cadillac im Release Radar nicht fehlen darf. Neben seinem unverwechselbaren Charme überzeugt das Video zum Song mit klassischen Soul-Anleihen aus den 60er-Jahren. Prädikat absolut hörens- und sehenswert!

Neue Musik #21 – Die Release Day Playlist auf Spotify

Geschrieben von:
Mehr von André
Lui Hill geht mit neuem Album auf 5000 Miles Tour durch Europa
Gleich zwei tolle Neuigkeiten haben wir für alle Lui Hill Fans parat....
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.