RELEASE DAY // Neue Musik #48

Release Day WP
Release Day WP

Wie die Zeit vergeht! Schon wieder eine Woche vorüber und die zweite Kerze brennt am Adventskranz. Für die passende Adventsstimmung haben wir euch ein paar neue Tracks kredenzt. Ach ja, schaut auch auf Instagram vorbei. Da verlosen wir jeden Sonntag tolle Preise. Übrigens: Jede Woche findet ihr unsere Auswahl zunächst in den Release Day Stories auf Instagram und dann sonntags in Gänze in diesem Beitrag. Übrigens: die neue Musik aus Woche #48 könnt ihr wie immer auf Spotify streamen. Und für ältere Entdeckungen sucht ihr im Archiv in unseren bisherigen Release Day Beiträgen.

BARKING ORDERS IN GERMAN– ROSA (Single)

ROSA von den Indierockern Barking Orders In German ist ein absoluter Ohrwurm und lässt uns durch die Wohnung wirbeln. Die treibenden Drums und bretternden Gitarrensounds der Newcomer hauen uns um, genau wie auch ROSA die Männer. Wir erinnern uns sehnsüchtig an wilde Indiepartynächte mit Hits wie Speed Dance von Reptile Youth oder Hang Me Up To Dry von The Cold War Kids, wo sich ROSA sich perfekt eingefügt hätte. Die 5-köpfige Band aus München hat sich erst während der Pandemie formiert. Im April kommt dann ihre erste EP und wir können es kaum erwarten. // entdeckt von Corinna // 

SAGURU– In Limbo (EP)

Die gefühlvolle, lauschige Debüt-EP In Limbo des Singersongwriters Saguru aus München erhellt unser Wochenende. About You war vor 2 Wochen bereits unser Song des Tages. Hört unbedingt auch in die brandneue Single Complementary Colours rein. Der letzte Song der EP befasst sich mit der Entfremdung zweier sich zuvor perfekt ergänzenden Individuen und daher rührt auch der Vergleich mit Komplementärfarben im Songtitel. // entdeckt von Corinna // 

SHORELINE – Disconnected (Single)

Shoreline beeindrucken uns heute mit einem weiteren starken Track aus ihrem kommenden Album. Wie immer bleibt die Band ihrem rockigen Stil treu – was heraussticht, ist das dazugehörige Musikvideo, das uns eiserne Fakten über die Klimakrise, unsere Zukunft und eigene Verantwortung zeigt. Verbunden mit der Musik und starken Bildern, regt Disconnected zum Nachdenken an und wir freuen uns auf den Release ihres im Februar erscheinenden Albums Growth. // entdeckt von Marisa //

JEREMIAS – Blaue Augen (Single)

Blaue Augen von Jeremias ist eine Art Fortsetzung des Songs Grüne Augen lügen nicht. Auch im neuen Song geht es um Selbstreflektion, Sehnsucht, Vermissen und ums Alleinsein. Neu ist allerdings, dass der Sound eher an einen Sommerabend erinnert und genau von diesem wunderbaren Spagat zwischen sommerlichem Sound und nachdenklichen Lyrics können wir gar nicht genug bekommen. Blaue Augen ist somit ein wunderschöner Sommer Song für den Winter. // entdeckt von Paulina //

ROMANO – Ein Mann für gewisse Stunden (Single)

Der Mann mit der langen blonden Mähne ist zurück! Der heimliche Hauptmann von Köpenick aka Romano, lässt seine Fans mit seiner neuen Single Ein Mann für gewisse Stunden in zitrusgelbe Sommerträume versinken. Im neuen Gewand präsentiert sich seine neueste Veröffentlichung, ohne dabei die Wurzeln seiner musikalischen Identität zu verraten. //entdeckt von André //

LEISURE – Sunsetter (Album)

Nach mehreren Single Auskopplungen veröffentlichen Leisure heute ihr neuestes Werk Sunsetter. Neben den hervorragenden musikalischen Darbietungen ist es ein klares Indiz dafür, dass in der neuseeländischen Heimat die Sommerzeit bevorsteht. Zwar funktionieren die Songs auch bei Kerzenschein und warmen Tee, aber noch lässiger wäre es, wenn die gechillten Klänge zu einem kühlen Getränk uns sandumspülten Füßen im Sonnenuntergang erklingen. //entdeckt von André //

Neue Musik #48 – Die Release Day Playlist auf Spotify

Geschrieben von:
Mehr von André
Hörst du? // Grace Gillespie – Human (Heart)
Wenn ihr auf Singer-Songwriter Lieder mit leichten Pop, Rock und Folk Einschlägen...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.