Hörst du? // Speck City – Bamboo

speck city bamboo

Heute widmen wir uns Speck City und ihrer Single „Bamboo“. Die aufmerksamen Leser unter euch dürften bereits bemerkt haben, dass ihnen dieser Name hier schon einmal untergekommen ist. Na, klingelt’s? Richtig, in unserer Playlist Reingehört #2 wurde Speck City mit ihrem Song „Your Face Is Turning Blue“ aufgeführt.

Debüt-EP „Delight St“

Speck City aka Kristianne Bautista ist aktuell mit ihrem Soloprojekt unterwegs und spielt ansonsten in der Band Kan Wakan als Lead Sängerin eine wichtige Rolle.

Am 27. Februar wurde ihre Debüt-EP „Delight St“ veröffentlicht. Bamboo ist die zweite Auskopplung aus diesem Werk und kommt weit weniger beschwingt daher. Das tut dem Lied aber keinen Abbruch. Vielmehr verleiht es ihm durch die Tempodrosselung unglaublich viel Tiefe.

Eine Melange von Trip Hop und Noir Jazz

„Bamboo“ besticht zum Einen durch sparsam eingesetzte Beats, die durch sphärische Synths unterlegt werden. Der sehr atmosphärische Song wird perfekt eingerahmt durch die starke Stimme von Bautista. Mit „Bamboo“ gelingt es ihr eindrucksvoll eine weitere Facette in ihrem reichhaltigen Repertoire glanzvoll darzubieten. Wie sie selbst sagt, wird ihre Musik unter anderem durch Noir Jazz und Trip Hop geprägt. was man hier besonders heraushören kann.

Folgt Mating Ritual auch auf: WebseiteFacebookSoundcloudSpotifyInstagram
Mehr Musik aus unserer Serie „Hörst du?“ kannst du hier hören.

Be first to comment

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.