RELEASE DAY // Neue Musik #28

Release Day WP
Release Day WP

Einige interessante Deutsche Acts finden sich in der aktuellen Release Day Auswahl wieder, welche wir euch nicht vorenthalten wollen. Denn was gibt es besseres, als frische neue Musik für eure Playlist? Übrigens: Jede Woche findet ihr unsere Auswahl zunächst in den Release Day Stories auf Instagram und dann sonntags in Gänze in diesem Beitrag. Übrigens: die neue Musik aus Woche #28 könnt ihr wie immer auf Spotify streamen. Und für ältere musikalische Perlen sucht ihr im Archiv in unseren bisherigen Release Day Beiträgen.

Neue Musik in Woche #28

KYTES– the beat is on hold (Single)

In typischer KYTES Manier beehren uns die Münchner Indie-Pop-Rocker mit einem neuen Song. Auch sie verarbeiten die Geschehnisse der letzten 2 Jahre, aber sie tun es glücklicherweise auf ihre ganz eigene Weise. Tanzbar, bunt und fröhlich. Laut KYTES ist ”the beat is on hold“ ihr Ruf nach Normalität, so positiv und aufbauend wie möglich.

PIXEY – Sunshine State (Single)

Pixey ruft auf zur Revolution! Ganz Corona konform, jeder für sich. Wie das funktioniert, könnt ihr euch in dem energiegeladenen, fröhlichen Track anhören. Die sommerlichen Klänge sollen, wenn es nach Pixey geht, die Hörer:innen ermuntern, ihre eigene Revolution einzuleiten und zum eingängigen, melodischen Indie-Pop/Rock zu tanzen.

RIKAS – Superstitious (Single)

Neuer Song, neuer Hit. So ungefähr könnte man die neusten Releases der Rikas beschreiben. Ein Ohrwurm folgt auf den nächsten und versüßt uns somit die Tage. Superstitious ist dabei der neuste Track in der Reihe von Releases, die uns einfach nicht loslassen. 

ANTHONIE TONNON – Leave Love Out of This (Album)

Nach 6 Jahren zwischen dem letzten Album, Successor, hat Anthonie Tonnon am Freitag sein neues Album, Leave Love Out of This herausgebracht. Den dazugehörigen Titelsong haben wir bereits in unserem Kompass: Neuseeland vorgestellt. Das zugehörige Album bringt uns Synth-Dream-Pop Vibes. Seine Texte behandeln reale Themen, er beschäftigt sich darin mit sich selbst und mit der Gesellschaft. Auf eine Deutschland-Tour müssen wir vermutlich noch warten, im Herbst ist er in Neuseeland unterwegs.

SIND – Deine Likes (Single)

Mit Deine Likes haben SIND, die Jungs aus Berlin, uns wieder einen typisch nach SIND klingenden Song beschert. Das heißt: Schlaue Social Media-kritische Texte über Liebe, Freundschaft und Beziehungen gepaart mit Gitarrenmusik und der Stimme von Hannes Husten. Wir freuen uns immer wieder über ihre Releases.

FIBEL – Avatar (Single)

Die vierköpfige Band Fibel ist mit ihrer dritten Singleauskopplung Avatar am Start. Der neue Track der Mannheimer ist auch Titelsong der schon in zwei Wochen erscheinenden gleichnamigen EP Avatar. Wir freuen uns schon auf mehr Post- Wave- Sound, bunte Bilderwelten und Geschichten von den Jungs!

TIEMO HAUER – Weißt Du Noch Damals (Single)

Wir waren beide als Mensch verkleidet. Das ist eine Phrase aus der neuen Single von dem Stuttgarter Musiker Tiemo Hauer. Weißt Du Noch Damals ist bereits die zweite Singleauskopplung aus der demnächst erscheinenden EP Sie Kommen Immer Wieder Raus. Wir freuen uns nach diesen zwei Ohrwürmern umso mehr auf die anderen Tracks.

THE KOMETS – Bhavya (Single)

Habt ihr Lust auf eine magische musikalische Reise? Dann hört den Song Bhavya von The Komets aus Regensburg und taucht ein in ihr Mysterium. Eine orientalisch angehauchte Querflöte und emotionsgeladene Frauenstimme treffen auf treibend- vibrierende Klänge, die aus einem Ensemble von Cello, Gitarren, Keyboard und Schlagzeug entstehen. Den Song, welchen es jetzt auch live als Vibrant Session gibt, findet ihr auf ihrem Indie-Debütalbum Vibrancy.

Neue Musik #28 – Die Release Day Playlist auf Spotify

Geschrieben von:
Mehr von André
ME+MARIE – Zart besaiteter Indie Rock
Heute möchten wir euch mit ME+MARIE vertraut machen. Die beiden sind kein...
Weiterlesen
Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.